Brotbeutel

Die Brotbeutel oder auch “Lunchbags” eignen sich prima anstelle einer sperrigen Butterbrotdose oder Tüten fürs Frühstück in Schule und Büro. Sie bieten Platz fürs Brot, Obst, Joghurts, Müsliriegel oder andere Snacks und lassen sich mit Hilfe des Klettverschlusses sehr einfach verschließen. Nach dem Frühstück kann man die Beutel platzsparend verstauen. Durch die lebensmittelechte Beschichtung der Stoffe sowohl innen als auch außen schützen sie Ranzen oder Tasche, wenn mal ein Joghurt etwas ausläuft oder eine Banane matscht. Und auch der nasse Badeanzug fühlt sich nach dem Schwimmbadbesuch darin pudelwohl.

Meist reicht es, die Beutel einfach mit warmem Wasser und Spülmittel zu reinigen. Sie können jedoch auch bei 30° Grad in der Waschmaschine (Schonwaschgang) gewaschen werden.

  • wiederverwendbar und nachhaltig
  • weichmacherfreie und lebensmittelechte Innen- und Außenstoffe
  • waschmaschinentauglich (30°C Schonwäsche)
  • schnell trocknend
  • handgefertigt in Köln-Dellbrück

Größe und Preis
Die Brotbeutel sind circa 29 cm hoch, 10 cm tief und 14 cm breit. Der Preis pro Beutel beträgt 23 Euro.